Autor Thema: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10  (Gelesen 583 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Demolitian Man

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 226
Moin Leute,

anbei meine farbliche Neuinterpretation von Nuts Planet Büste "Knight of Heaven" in 1:10, anstatt Orlando Bloom aus dem Film darzustellen, wollte ich einen Fußsoldaten von der Burg Meissen zum Leben erwecken lassen, daher das Wappen auf dem Schild. Ob das alles historisch korrekt ist, ist zweitens :pffft:

Da ich noch ziemlich am Anfang meiner Figuren und Büstenmalerei bin (3. Büste), wollte ich mal experimentieren, daher entschied ich mich alle Metallteile als NMM Technik (non metallic metal) zu malen, sprich keine Metallfarben zu verwenden. Was sau schwer ist, das es halbwegs realistisch wirkt.
Auch wollte ich den groben Stoff vom Waffenrock imitieren.

Meine verwendeten Farben sind, Hautfarben Set 3rd Gen von AK, NMM Set von Scale 75 und Kimera Kolors, welche echt der Hit sind.



















Die nächste Figur liegt schon bereit, daher hoffe ich auf konstruktive Kritik und Tips.

Grüße Andi

Offline Harald D.

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 335
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #1 am: 15. März 2024, 19:24 »
Genial.  :ThumbUp:

Das Gesicht wirkt wie echt!

Die Metallteile sind dir auch gut gelungen, obwohl Du keine Metallfarben verwendet hast.

Die meisten Metallfarben sind eh zu heftig und glänzen zu arg. Da fällt insbesondere immer unangenehm auf, wenn an Panzermodellen die Kettenglieder richtig silbern glänzen.

Ich mache es i.d.R. wie Du und verzichte gänzlich auf Metallfarben. Teile die aus Metall sind, behandle ich gerne mit Graphitpulver aus dem Baumarkt (aber aufpassen, wenn davon was auf den Boden kommt gibt es eine Riesenschweinerei).

Oder von AK die TRUE METALL Paste aus der Tube auf Wachsbasis. Auftragen, trocknen lassen und mit Wattestäbchen oder Lappen polieren. Kommt auch realistisch wieder.
Grüße von Harald

Offline Steffen.B.

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 3562
  • Oberstleutnant
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #2 am: 16. März 2024, 13:01 »
Also ich find deine Halbfigur wirklich sehr gelungen. Die überzeugt absolut.
Auch die Farbgebung, einfach nur herrlich.
Ganz großes Kino !  :pop:


@Harald D.
Die Sauerei mit dem Graphit-Pulver kann man umgehen, indem man einen Graphit-Stift (Künstler-Bedarf) oder einen simplen harten Bleistift verwendet. Das ist ja auch nur gepresstes Graphit. Damit lässt sich wunderbar und gezielt am Modell arbeiten um blankes Metall darzustellen.
 :ThumbUp:

Die gute Alternative zu den AK Wachsen ist Rub 'n Buff. Das ist genau das Gleiche, gibt es nur schon wesentlich länger. Rub 'n Buff bekommt man ihn allen möglichen Metall-Tönen
« Letzte Änderung: 16. März 2024, 13:14 von Steffen.B. »

Offline Army66

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 65
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #3 am: 18. März 2024, 10:22 »
Moin
Büsten/ Figuren sind jetzt  nicht mein Gebiet, Empfinde deine aber als ausgesprochen Gut gelungen. Die Struktur der unterschiedlichen Materialien mit Farbe heraus zu heben ist dir gut gelungen. Besonders gefällt mir das Gesicht. Nicht zu sehr wie ein Picasso gestaltet. Ob es am Licht liegt oder Fotographie  weiß ich nicht, unter den Augen gibt es einen Gelbstich!!! So gewollt?? Habe hier von Nuts einen Berserker liegen der auch mal dran soll. Wünschte mir die würde wie deine werden.


   Roger

Offline coporado

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 214
    • /
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #4 am: 19. März 2024, 17:14 »
Moin,

finde die Figur auch sehr gelungen, auch die Metallbemalung im "Non- metal"- Stil ist dir super gelungen. Glückwunsch!
Gruß
Sascha

Offline Günni

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2024
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #5 am: 20. März 2024, 17:34 »
Servus,

ich bin auch zurzeit an ein paar Figuren dran, aber an deine Malkunst komme ich nicht ran.

Gefällt mir sehr gut.  :11:

Gruß Günni
Möge der Kleber mit euch sein!!

Offline Demolitian Man

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 226
Re: Büste Fußsoldat ca. 11. Jahrhundert Nuts Planet 1:10
« Antwort #6 am: 27. März 2024, 19:35 »
Danke für die Blumen,

das gibt natürlich Antrieb für die nächste Büste/ Figur, die schon in den Startlöchern sitzt.


@Roger, zwecks dem Gelbstich unter den Augen wirkt verstärkt auf den Bildern, in Natura ist das nicht so stark.

Gruß und ein schönes Ostern allen.