Autor Thema: Messerschmitt Bf109-G6 Barkhorn in 1:35 von Border Model  (Gelesen 1102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eydumpfbacke

  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 822
Hier mein letztes Modell
wie schon der Titel sagt eine Bf 109 in dem für Flieger seltenen Maßstab 1:35 aus dem Hause Border Model

Gebaut aus der Box. Lediglich die Gurte wurden von Eduard nachgerüstet

Hier die Bilder:









Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia

Offline Klaus Lotz

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7995
  • General
Re: Messerschmitt Bf109-G6 Barkhorn in 1:35 von Border Model
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2022, 03:22 »
Hallo Reinhart,

1:35 ist wahrlich für Flieger ein seltener Maßstab. Der Zusammenbau und auch die Lackierung gefallen mir wirklich gut.
Die Maschine wirkt vom Gefühl ein wenig gedrungen. Liegt das an der Kamera, oder am Modell?

Gruß

Klaus
Rettet die Wälder, esst mehr Biber

Offline Steffen K.

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1020
Re: Messerschmitt Bf109-G6 Barkhorn in 1:35 von Border Model
« Antwort #2 am: 01. Dezember 2022, 07:42 »

... schönes Modell. Sauber gebaut und lackiert.  :ThumbUp:

Einzig der Antennendraht gefällt mir nicht.
Der sieht so "ungespannt" ( :23:) aus.

Also ich meine der ist nicht straff gerade gespannt.

Ist der aus Plastik gezogen ?
"Schöne Grüsse aus der Westpfalz"

Offline eydumpfbacke

  • Stabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 822
Re: Messerschmitt Bf109-G6 Barkhorn in 1:35 von Border Model
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2022, 21:33 »
Danke euch.

Ob der Vogel gedrungen wirkt, kann ich jetzt nicht einschätzen.

Der Antennendraht ist eine dünne "Schnur", allerding ist das Plastik so weich, dass der vordere Stab schon nachgegeben hat  :bonk:
Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia