Nachschub-, Sd. Kfz. 165 Panzerhaubitze Hummel , Normandie 1944

Begonnen von michel2827, 18. August 2021, 17:24

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

michel2827

So hier ein weiteres Fahrzeug was ich schon seit nem längeren Zeitraum fertig im Regal stehen habe. Den neuen Bausatz der Panzerhaubitze Hummel von Tamiya in 1:35. Gebaut wurde aus der Box, bis auf das Geschützrohr aus Alu, welches auch von Tamiya kommt. Das Gerödel wurde von mir aus der Grabelkiste entnommen und die Munition durch ein Set von Aber ersetzt.
Dazu gab es ne Menge Grünzeug. Die Bäume habe ich mal versucht selber zu machen mit meinen beschränkten Mitteln. Mit dem Ergebnis bin ich ganz gut zufrieden.

Über Lob und Kritik würde ich mich natürlich sehr freuen.  :1:
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Floriansjünger

Hallo Michel,

das Diorama ist sehr schön geworden - vor alllem die Gestaltung des Kampfraums und die Szene mit den Figuren finde ich sehr gelungen. Auch die Bäume bzw. die Vegetation sind dir gut gelungen, ich hätte mir nur gewünscht, dass das Sonnenblumenfeld um ein paar umgefahrene/plattgedrückte Exemplare ergänzt worden wäre.

Grüße,
Matthias
Ich bin Modellbauer, kein Fotograf!

Christian1970

Ein sehr schönes Diorama. Modell und die Vegetation gefallen mir sehr gut.  :gut:

Gruß Christian  :1:

michel2827

Danke für die Rückmeldung Jungs, freut mich das euch das Dio gefällt.

@Floriansjünger  eigentlich sollen das nur ein paar vereinzelnt stehende Sonnenblumen sein und kein Feld mit Sonnenblumen. Aber das mit dem Feld wäre auch mal ne Idee.  :3:
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Steffen23

Hallo Carsten,
eine sehr schöne Szene, tolle Vegetation und gelungene Aktion der Figuren!
Ein einfarbiges Fahrzeug ist immer schwerer "interessant" darzustellen als ein "geflecktes", aber das hast Du mit der CM echt schön stimmig umgesetzt: Nicht zu viel, nicht zu wenig.  :gut:
Was mir fehlt ist etwas mehr "belebende Abnutzung", also Dreckspritzer, Kratzer etc. am Fahrzeug innen wie außen. Klar, es kann ja auch eine neue Hummel sein, aber einfarbig UND wenig Alterung wird dann ein Drahtseilakt. Vielleicht setzt Du von den Klammern für die Abdeckung ein paar ganz zarte Streaks, machst vom Fahrwerk aufwärts ein paar Spritzer ( Das Fahrwerk ist ja recht schmutzig / staubig ), Dreck von den Schuhen der Besatzung auf die waagrechten Flächen, Ästchen oder Laub vom Tarnen .....

Alles Gute
Steffen :1:       
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: Pe-2

michel2827

Hallo Steffen,

Danke für Lob und Kritik. Ich habe mich hier oben rum extra etwas zurück gehalten. Mal etwas weniger dick auftragen oben rum.. Für mich war das bei fertigstellung alles schon stimmig. Beim nächstem Fahrzeug werde ich wieder ein gesundes Mittelmaß versuchen.  :zwinker:
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Günni

Auch hier eine schöne Szene.  :gut:

Vor allem die Vegetation  :ThumbUp:

Beste Grüße......
Möge der Kleber mit euch sein!!

michel2827

Gruß Carsten

Valar Morghulis

Axel Timmermann

Hallöchen
Na das schaut ja echt klasse aus
das Dio auch sehr gelungen  :7:

gruß Axel