Kawasaki Ki-45Kai Tei Toryu (Nick)

Begonnen von Salamander, 19. April 2020, 13:55

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Salamander

Hallo,

nun ist sie endlich fertig.



























Fragen und Anregung sind gern gesehen.

Grüße

Florian

Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.

Steffen23

Hi Florian,

wunderschöner Flieger, sehr elegante Form!!
Tolle Tarnung, handwerklich absolut sehenswert!
Wobei man sich schon fragt wozu so eine aufwändige Tarnung wenn dann die weißen Bänder mit dem großen roten Punkt darin mitten druff kommen.... strange.
Aber das tut Deiner Arbeit ja keinen Abbruch.

Sehr schönes Modell, sehr unterhaltsamer Baubericht! Danke dafür!!!

Bleib g'sund!
:1: Steffen 
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: Pe-2

Morpheus

Hi Florian,

sehr schöner Flieger! Sehr sauber gebaut und super lackiert.

Gruß Lars
Wenn Krieg die Antwort ist dann stellen wir die falschen Fragen!

michel2827

Hallo Florian,
einen sehr gelungenen Japaner zeigst du uns hier. Ganz großes Kino. Ich mag die japanischen Flieger. Sieht man nicht all zu häufig und ist eine schöne Abwechslung zu dem, was man sonst immer sieht. Ruhig mehr von solche Fliegern
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Salamander

Ja Steffen, das ist eine Frage, die ich mir auch schon gestellt habe.

Sehe ich aus so, deshalb bin ich schon am Überlegen welchen Japaner ist mir als nächstes hinleg. Ich dachte an eine Ki-61 um bei Kawasaki zu bleiben  :36:

Und vielen Dank, freut mich, dass der Japaner so gut ankommt.
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.

Klaus Lotz

Hallo Florian,

toll ist sie geworden. Endlich mal ein japanischer Flieger welcher keine Zero ist.

Gruß

Klaus
Rettet die Wälder, esst mehr Biber

Salamander

Hallo zusammen,

ich danke euch ganz herzlich. Freut mich, dass sie so gut ankommt.

Das stimmt. Ich bin schon am Überlegen, welchen Japaner ich mir als nächstes hinlege, die reizen mich gerade.

Als nächstes kommt aber erstmal eine P-51D.

Grüße

Florian
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.

Rafael Neumann

Hallo Florian,

ich habe ja mit der Fliegerfraktion immer nur am Rande zu tun, aber die Maschine gefällt mir:
Absolut sauber lackiert, stimmige Gebrauchsspuren und halt ein sehr elegantes Design, das man nicht so häufig sieht.
Schöne Arbeit  :gut:

Viele Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Karaya

Hallo Florian,

sehr schön geworden! :7:
kannst Du was zu den Farben sagen, welche Du für die Lackierung verwendet hast?
Gruß und ein kräftiges HORRIDO
Oliver
www.patreon.com/ErlasWerke

Salamander

Hallo Olli,

die Farben waren zu 90% Mr. Color von Mr.Hobby (Gunze).

Grüße

Florian
Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze.
(K)leben und (k)leben lassen.

LowBudget

Bin ja auch nicht so bei den Fliegern in Thema aber der ist echt klasse geworden!

Hut ab :biggrin:

Steinle

Da kann ich mich nur anschließen.. Eine schöne Ki die Du auf die Räder gestellt hast. Sieht man ja nicht jeden Tag einen Japanisches Flugzeug.  :gut:
Gruß Eugen