Autor Thema: Panzerbesatzung Leo 2A5  (Gelesen 81 mal)

Offline Hummer Man

  • Stabsunteroffizier
  • *
  • Beiträge: 473
    • http://
Panzerbesatzung Leo 2A5
« am: 10. Juni 2019, 10:41 »
Hallo liebe Gemeinde,

Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin  '<img'>
aber ich suche jemanden der mir für meinen Leo 2A5 von Tamiya die Besatzung (die im Bausatz beiliegt) bemalen würde ???

Ich habe schon einige Versuche gestartet und irgendwie stehe ich auf Kriegsfuß mit Figuren und ich möchte das Modell durch meine Schlechte Figuren nicht verschandeln ':p' .
Das ganze soll natürlich nicht Umsonst sein.

Würde mich freuen wenn sich jemand finden würde und seine Zeit dafür opfern täte.

Viele Grüße aus Berlin


Hummer Man
Rico ':61:'
Nicht kleckern, sondern Kleben !!!

Offline Hummer Man

  • Stabsunteroffizier
  • *
  • Beiträge: 473
    • http://
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #1 am: 24. Juni 2019, 12:40 »
Hallo alle miteinander,

schade das sich keiner findet  '<img'>  '<img'>  werde ich wohl doch lieber die Lucken meines Leo 2A5 schließen, denn meine bemalten Figuren setze ich da nicht rein  ':smile'  ':smile'  ':smile' .

Grüße aus Berlin

Hummer Man
Rico
Nicht kleckern, sondern Kleben !!!

Offline Bugbear

  • General
  • *
  • Beiträge: 5333
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #2 am: 24. Juni 2019, 16:33 »
David Strauß bemalt im Auftrag Figuren. Bin mir sicher, er würde deine figuren auch bemalen.
Allerdings musst du dir im klaren sein, dass eine hochwertige Figurenbemalung auch viel Zeit in Anspruch nimmt, und deshalb auch nicht für Kleingeld zu haben  ist. Wieviel es nun genau kostet, unterscheidet sich wohl von Figur zu Figur.
Falls du dennoch Interesse hast, schreib mir ne PN, dann kann ich dir seine MailAdresse geben.
Gruß Tom

Offline Tobias Bayer

  • General
  • *
  • Beiträge: 4765
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #3 am: 24. Juni 2019, 19:01 »
Bis wann willst du die Figuren denn haben?
Habe bald Urlaub und könnte dir helfen.

Offline jacobm

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 211
    • http://www.militarymodelling.info
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #4 am: 24. Juni 2019, 22:23 »
Wie sollen die denn werden - oliv oder flecktarn?
Kannst du mal ein Bild von den Rohlingen posten?

Gruß
... habt Geduld! Ich lerne immer noch.
http://www.militarymodelling.info - Jeder Besuch ist willkommen!

Offline Hummer Man

  • Stabsunteroffizier
  • *
  • Beiträge: 473
    • http://
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #5 am: 29. Juni 2019, 19:15 »
Hallo alle miteinander,

Danke für eure angebote und Interessen.
Die Figuren sollte bis Mitte August fertig sein da das Modell für einen Kumpel ist der auf dem Teil gedient hat.
Es sind die Figuren von Tamiya und sollten in Flecktarn gemacht werden.
Wie auf den Bildern zu sehen ist habe ich es schon versucht aber dabei bleibt es auch. Ich weiß auch nicht ob die Figuren noch zu retten sind.
Ich versuche mal Bilder von denen einzustellen. Hoffe es klappt den Ich habe schon jahrelang keine Bilder mehr hochgeladen.









Ich weiß es sind nicht die besten Bilder un d die Modelle sind naja sagen wir lieber nichts dazu.

Würde mich freuen wenn jemand der Meinung ist mir helfen zu können.

Wünsche euch allen ein nicht allzu Heißes Wochenende

Grüße aus Berlin

Hummer Man

Rico
Nicht kleckern, sondern Kleben !!!

Offline citypower

  • Stabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 161
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #6 am: 31. Juli 2019, 07:21 »
Warum bemalst du die Dinger? Nimm doch Decals.
Gibt's von Cross Delta. Auch BW Flecktarn. Das Gesicht und die Hände nur noch Farbe drauf und fertig. Augen gibt's auch als Decals bei Peddinghaus.

Machs die doch nicht so schwer wenn das Figurenzeugs nicht so dein Ding ist.

Gruß

Thorsten

Offline Wimpl

  • Generalmajor
  • *
  • Beiträge: 3714
Panzerbesatzung Leo 2A5
« Antwort #7 am: 31. Juli 2019, 14:54 »
Tipp zu den Augen:

Wenn du nicht kit diesen kleinen Augen-Decals hantieren willst kannst du das Auge erst mal schwarz anmalen, dann bis auf einen gaaaaanz dünnen Rand weiß einmalen (immer innerhalb des Lids, ist eigentlich fast immer erhaben gespritzt) und dann noch einen kleinen dunkelblauen, grünen oder schwarzen Fleck als Pupille einmalen.
Dazu brauchst du zwar einen sehr feinen Pinsel (00, 0 oder maximal 1), aber in der Größe sieht man eh nicht so genau...
Dann noch ein paar Highlights ins Gesicht mit Weiß und dunklere Stellen mit abgedunkelter Fleischfarbe (ich nehme immer Ölfarbe, die kann ich besser verblenden), Hell auf Stirn, Nasenrücken und Wangen, dunkel unterhalb der Nase, oberhalb der Augen, hinter den Ohren...) und fertig ist das Gesicht.

Uniform nicht glänzend oder seidenmatt sondern matt, ein bisschen trockenmalen mit aufgehellter Grundfarbe und schon schaut das brauchbar aus...

Am besten irgendwelche billigen Figuren besorgen und an denen üben, da tut´s nicht so weh wenn mal was in die Binsen geht...
Greetings to NSA...have fun with my postings!!!!