Autor Thema: Achtung Panzer "Panzerkampfwagen IV"  (Gelesen 385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline daleil

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4147
    • http://www.daleil.de
Achtung Panzer "Panzerkampfwagen IV"
« am: 08. Dezember 2006, 22:16 »


Buchvorstellung: Modelling the US Army M4 (75mm) Sherman Medium Tank

Hersteller:         Osprey Publishing
Serie:             Osprey Modelling 35
Autor:            Steven J. Zaloga
ISBN:          1-84176-965-7
Seiten:                84
Preis:                15,45Eur
Herstellungsjahr: 2006
Verfügbarkeit:     Neu
Text:   Englisch
Besonderheiten:
                                Modellbau vom Feinsten, anschauliche Bauberichte

Bilder








Fazit:          Steven J. Zaloga präsentiert 4 Bauberichte von Sherman mit 75mm Turm, hinzu kommen Originalfotos an denen sich der Autor beim Bau orientiert hat. Umfangreiche Umbauarbeiten werden gut geschildert.
Im Einzelnen: Early M4A1 Sherman, Sicily 1943; M4 Sherman, Paris 1944; M4 mine-roller, Battle of the Bulge 1945 (1:48); M4A3 (75mm)W Sherman, Germany 1945

Plus:         Akkurat gebaute Repliken des Shermans, empfiehlt zum Nachbauen. Umbaumaßnahmen, Nachdetaillierung, Bemalung und Finish werden anschaulich mit gestochen scharfen Bildern dokumentiert.

Minus:                    nix




Gruß
daleil
www.daleil.de

Lebenslang Grün-Weiß!

Offline Eric Liddel

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 64
Achtung Panzer "Panzerkampfwagen IV"
« Antwort #1 am: 25. Januar 2007, 21:46 »
Buchvorstellung:Achtung Panzer No. 3 "Panzerkampfwagen IV"

Hersteller:             Dainippon Kaiga
Autor:                     Mitsuru Bitoh u. Andere
ISBN.:                      4 499 22621 X
Seiten:                    95
Preis:                      ca. 35 €
Erstauflage:           1993
Sprache:                Japanisch/Englisch
Verfügbarkeit:      Neu
Inhalt:
Abgehandelt werden alle Panzer IV Versionen von A- J.
Je nach Version werden auf 4-12 Seiten alle Besonderheiten und Änderungen erwähnt, die im Laufe der Produktion vorgenommen wurden.
Man muss sagen, dass das Buch zu 80 % aus Zeichnungen besteht, einige Einsatzfotos und Aufnahmen von Museumsmodellen vervollständigen das Buch.
Alle Bildunterschriften sind in Japansich und Englisch vorhanden, nur die Randnotizen zu den Zeichnugen sind ganz in japanisch. Ist aber nicht so tragisch, da die Zeichnungen sowieso selbserklärend sind.







Fazit:
Ich find das Buch sehr gut und bereue den Kauf nicht, da es meine Bibliothek sinnvoll ergänzt.
Es ist zwar nicht billig, allerdings finde ich, dass der Inhalt den Preis rechtfertigt.




Plus:
Sehr ausführlich, gute Referenz, perfekt für Nietenzähler ';)'


Minus:
Umbauten auf Panzer IV- Basis (z. B. Jagdpanzer, Stug IV, ...)  werden nicht behandelt, schwer in Deutschland zu bekommen

Offline superbickel

  • Generalmajor
  • *
  • Beiträge: 3757
    • http://
Achtung Panzer "Panzerkampfwagen IV"
« Antwort #2 am: 25. Januar 2007, 22:11 »
Jo, habe das Teil auch seit Weihnachten bei mir im Regal. Auch ich denke, dass es ein sehr gutes, und vor allem interessantes, Buch für IVer-Freaks ist oder für bekloppte Nietenzähler!  ';)'  Ich habe es mir hauptsächlich als ergänzende Literatur wegen meinen IVer StuG in 1:15 geholt und bin damit (zusätzlich zu dem Band über StuG´s) gut bedient, da es die wesentlichen Unterschiede und Details gut aufzeigt.
Das StuG IV wird übrigens im Band Nr.5 behandelt, da geht es nur um die StuG´s. Zusätzlich muss ich aber sagen, dass es aber kein Problem war das Buch (oder eben die anderen Bände) in Deutschland zu bekommen.
"Es gibt kein lebendiges Tier, dass einem eingeölten Schotten entkommen kann"  - Hausmeister Willy