Autor Thema: TOP 10 - Thema: Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr  (Gelesen 8096 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #450 am: 24. September 2010, 20:18 »
Hallo zusammen,
nochmals vielen, vielen Dank für das überwältigende Feedback.
Ich freue mich, daß es Euch so gut gefallen hat.
An der Resonanz sehe ich, daß es Euch mindestens soviel Spaß gemacht hat, wie mir.

Ich habe es schon bei Abschluß des Berichtes gesagt und betone es hiermit nochmals:
Ich freue mich über die immense Teilnahme an dem Baubericht und über die Riesenmenge an Lob, konstruktiver Kritik und sonstigem Feedback ---- herzlichen Dank nochmals.

Auch für mich ist es sehr ungewohnt und auch schade, daß das Projekt nach fast 10 Monaten Bauzeit abgeschlossen ist. Fast zumindest, da noch der Sockel bearbeitet werden muß.

Zur Handlung:
Es handelt im Spätsommer 1944 und ist ohne eine besondere Vorlage.
Mit dem Diorama möchte ich eine Situation darstellen, wie sie damals wohl sehr häufig vorgekommen sein dürfte.
Ein hart umkämpftes Fabrikgelände ist gerade von den deutschen Einheiten zurückerobert worden. Ein ausgebrannter T34 innerhalb der zerstörten Fabrikhalle zeugt von den harten Kämpfen der letzten Tage.
Ein Landser hat sofort seine MP40 im Anschlag, als er verdächtige Geräusche hinter dem T34 hört. Er ahnt nicht, daß es sich nur um 2 Ratten handelt, die in dem Schutt lautstark nach etwas fressbarem suchen.
Der Soldat hinter ihm verharrt sofort in seiner Bewegung und auf der Außenseite der Fabrik werden ein Obersturm-  und ein Untersturmführer auf das Geschehen auf der anderen Seite der Mauer aufmerksam.
Die Panzerbesatzung bekommt  von den Geschehen nichts mit.
Der Kommandant redet mit dem Richtschützen, während sich ein anderes Besatzungsmitglied im Keller der Hausruine an einem guten Tropfen gütlich tut.
Die Bilder:
Das Modul mit dem Köti von vorne:



Details:





















































Ich muß einen Cut machen und noch einen Post dahintersetzen, da ich hier nicht so viel Bilder auf einmal veröffentlichen kann.
Also direkt dahinter geht's weiter
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #451 am: 24. September 2010, 20:19 »
Und gleich hinterher noch ein paar Bilder.



























Ein Bild mit getrennten Modulen, um die Trennstelle zu zeigen.



Entschuldigt bitte die langen Ladezeiten.

Bald geht es dann mit meinem neuen Projekt weiter.

Viele Grüße
Frank (lappes)
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Soldiersmurf

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 554
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #452 am: 25. September 2010, 00:25 »
Ja, Frank machen wir es kurz, denn mittlerweile gibt es keine Superlativen die mir dazu einfallen, die nicht schon hundert mal gefallen sind.
Der diesjährige Oscar in der Kategorie :
Trick - an lappes
Technik - an lappes
Kamera ( und Farbe ) - an lappes
Special effects - an lappes
Bester Darsteller - an lappes
Drehbuch - an lappes
und
Regie - an lappes

Das reicht, sonst hebst du noch ab !  '<img'>

Nochmal
':11:'  ':11:'  ':11:'  ':11:'  ':11:'  
und vielen Dank für diesen tollen Baubericht !




LG
Sascha

Offline Sprudelmax

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4391
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #453 am: 25. September 2010, 11:41 »
Das Dio ist wirklich hammermäßig geworden! Es sieht wirklich abslt realistisch aus!

Kommst du eigentlih nächtes Jahr nach Oberschleißheim als Aussteller mit dem Dio?
Jetzt auch von Beruf Modellbauer!

Offline Florix

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1024
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #454 am: 25. September 2010, 12:49 »
Wenn du nach Oberschleißheim kommen würdest wäre das super, ich komm nämlich auch. Dann könnte ich mir dein Meisterstück life ansehen.
Nochmal meinen größten  ':11:' hast du für das Dio, mir fallen gar keine Worte dazu ein!

LG

Flo

Offline MasterofDesaster

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 225
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #455 am: 25. September 2010, 14:34 »
Hallo!
Dein Diorama gehört wirklich schon der Superlative an!
Unglaublich...
Mit meinem Lob möchte ich mich meinen Vorrednern anschließen.
Eine Frage hätte ich allerdings noch.
Würde das Lampenglas am T-34 so nahe an der Einschlagstelle
nicht einfach durch die Druckwelle zerbröseln und das Abschleppseil darüber weggeschleudert werden?
Ich bin mir ehrlich gesagt überhaupt nicht sicher und es ist das
Einzige, dass mir noch irgendwie aufgefallen wäre.
Ansonsten: Top!
':11:'  ':11:'  ':11:'
lG MoD
Im Bau:
Opel Blitz
Hellers "Nina"
Tamiya Sherman

Offline joH

  • General
  • *
  • Beiträge: 6341
  • Kampagne Teilnehmer
    • http://
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #456 am: 26. September 2010, 12:22 »
Hi Frank,

du weißt ja bereits, dass ich deine Arbeit ganz besonders toll finde. Von daher brauche ich das auch nicht zu wiederholen.
Dafür gibt es nochmal ein Extra-Lob für diesen hervorragenden, wahnsinnig umfangreichen und super beschriebenen Baubericht.
Ich hoffe doch, du wirst, wenn der Sockel fertig ist, noch einen gesonderten Galerie-Beitrag der Szenerie einstellen.

Gruß,
Johannes.
Make Modellbauforen Great Again.

Offline fam43

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 743
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #457 am: 26. September 2010, 18:57 »
Hi Frank,
was soll man dazu noch sagen? Dein Baubericht ist eh schon Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, wie's geht.
'<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>  '<img'>
Bin auf Dein neues Projekt gespannt und werde wieder dabei sein. ':26:'  ':26:'
Gruß
Michael

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #458 am: 27. September 2010, 00:22 »
Also Leute....ich bin überwältigt.
Freut mich riesig, daß Euch das Dio und der Baubericht so gut gefallen.

LG
Frank (lappes)
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline richthofen-69

  • Oberleutnant
  • *
  • Beiträge: 1499
Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #459 am: 22. November 2010, 00:11 »
Ich bin schlicht weg sprachlos

'<img'>  '<img'>  '<img'>

Toller Baubericht und tolles Diorama.

Werde viele von deinen Informationen bestimmt auch gebrauchen können.
Im Bau: 1:1 Manta A GT/E Black Magic

Offline citypower

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 245
Re: TOP 10 - Thema: Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #460 am: 05. Januar 2021, 17:23 »
Ups. Wohl etwas spät gesehen.

Der reine Wahnsinn. Ich wüsste leider nicht was ich noch sagen sollte, was nicht schon erwähnt wurde.

Ich finde es auf jeden Fall mehr als gelungen. Von mir würdest Du den goldenen Oscar im Modellbau dafür bekommen. :gut: :gut:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: TOP 10 - Thema: Köti 1:16 - verdächtige Bewegungen auf 1 Uhr
« Antwort #461 am: 05. Januar 2021, 17:38 »
Ich danke Dir. Freue mich, dass es immer noch Anklang findet. Herzlichen Dank nochmals. Ich bin ja momentan an meinem T 34 85 Dio am arbeiten. Das wird allerdings nicht so groß. Ist auch 1:16 ..... aber nur der T 34. Würde mich freuen, wenn Du vorbeischaust.
« Letzte Änderung: 05. Januar 2021, 17:41 von lappes »
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau: