Diorama Vietnam: Panne am Reisfeld

Begonnen von Christian1970, 14. Mai 2024, 14:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Christian1970

Es ist endlich fertig geworden.  Das Reisfeld Diorama mit den M113 und dem M88.
Das Dreirad ist liegengeblieben, ist es wirklich eine Panne, oder doch ein Hinterhalt? Man fährt vorsichtig um das Dreirad herum.
Die M113 sind von Tamiya, der M88 von AFV Club und das Dreirad von Arii. Eigentlich 1:32, aber den Unterschied sieht man eigentlich nicht.
Die Figuren sind von Diopark, Tamiya, Bravo 6 und Hobby Fan.
Die Büffel hat mir ein Arbeitskollege gedruckt. Die Werbung ist von MeccModels, die es ja leider nicht mehr gibt. Der Rest aus den üblichen Verdächtigen, wie Holzspachtel, Styrodur, Holz und Pflanzengedöns. Echte und künstliche.
Hier nun die Bilder. Viel spass beim betrachten.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Weiter geht es im nächsten Beitrag.

Christian1970

Teil 2

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.

Das war es mit den Bildern.
Der Bau hat echt spass gemacht. Ich konnte viel mit den Pflanzen experimentieren, da ich ja noch das eine oder andere Dschungel Diorama in der Pipeline habe.

Gruß Christian  :1:

Dieter

Moin Christian,
das Dio ist Dir aber hervorragend gelungen, ohne wenn und aber. Freue mich schon auf das Nächste. :ThumbUp:  :122:
Gruß Dieter

Speedy

Feines Diorama welches realistisch daher kommt.
Gibt so einige kleine Sachen zu entdecken ,wenn man durchs Bild streunert 🙂.

Ende der 60er..Anfang 70er...punkto Werbung..dachte immer Perlon tragen die "Vietnamesen'innen" 😂😂😂 an den Beinen und rubbeln sich nicht damit die Zähne blank...verkehrte Welt nee nee  :jubel:

Da is man jespannt wie dit so mit neuen Sachen demnächst bei dir weitergeht.

Gruß Speedy

DarkWarrior

dein Dio gefällt mir richtig gut.

tolle kleine Szene die uns hier zeigst, sehr Stimmungsvoll und es gibt viel fürs Auge zu entdecken.  :23:  :23:

Christian1970

Schön, dass es euch gefällt.  :5:

Gruß Christian  :1:

Rafael Neumann

Hallo Christian,

eine sehr schöne Arbeit, deren Entstehung ich ja auch schon verfolgt habe.
Sehr detailreich, die Fahrzeuge in der Umgebung passend arrangiert und in Szene gesetzt - gefällt mir wirklich sehr gut  :gut:

Schöne Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

xxxSWORDFISHxxx

gewaltig. Die Wasserdarstellung gefällt mir besonders, :ThumbUp:  :ThumbUp:

gab´s das wirklich dass man das Lenkhebel verlängern konnte um von draußsen zu lenken???  (Bbild5)

Christian1970

Zitat von: xxxSWORDFISHxxx am 17. Mai 2024, 07:40gewaltig. Die Wasserdarstellung gefällt mir besonders, :ThumbUp:  :ThumbUp:

gab´s das wirklich dass man das Lenkhebel verlängern konnte um von draußsen zu lenken???  (Bbild5)

Ja, das gab es wirklich sehr oft. Das wurde aber wohl immer als Feldumbau gemacht. Offiziell gab es das nicht.
Es wurde gemacht, um gegen Minen geschützt zu sein. Die Fahrer hatten alle mehr Angst vor den Minen, als vor den Scharfschützen. Denn den Fahrer auf dem wackligen M113 zu treffen, war definitiv schwieriger, als die Gefahr, auf eine Mine zu fahren.
@Rafael Neumann  :5:

Gruß Christian  :1:

xxxSWORDFISHxxx


Demolitian Man

Also mehr Vietnam geht nicht! :7:

Ein sehr schönes, großes Diorama mit vielen Details hast du gebaut. Das Wasser und die gesamte Landschaft, sowie die Komposition von allen ist dir echt gelungen! Ich staune eh, wie viele Dios du raushaust, mit einer super Qualität :7:

Gruß Andi

Günni

Traumhaft schön geworden.

Die Arbeit hat sich auf alle Fälle gelohnt.

 :11:  :11:

Gruß Günni
Möge der Kleber mit euch sein!!

Army66

Tagchen
Alles in allem das stimmigste was ich bisher von dir gesehen habe. Wie ein Colloriertes Bild eines Momentes. :22:

   Roger

Steffen.B.

Einfach nur WOW ! ! !  :pop:
Alle Achtung. Ganz ganz großes Kino !  :22:
Hätte Gott gewollt dass ich Grünzeug fresse, wär' ich ein Kaninchen !

Steffen23

SENSATIONELL!!!!!!

Soooo viele Details, ... Hammer!!
Und dazu handwerklich 1a!!

 :11: und  :7:  :7:  :7:
vom Steffen  :7:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: Pe-2