Autor Thema: Spitfire mk.IX c von Eduard  (Gelesen 162 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4765
Spitfire mk.IX c von Eduard
« am: 31. Juli 2022, 17:28 »
Hallo Freunde,
ich habe lange keine Bilder mehr gemacht, was ja nicht bedeutet dass ich untätig war.
So stelle ich euch hier zuerst einen herrlichen Bausatz von Eduard vor, die Spitfire Mk.IXc late version,
geflogen von Pierre Clostermann, dem wohl erfolgreichsten französischen Piloten der alliierten Streikräfte.
Der Bau war ein echtes Vergnügen, nur mit den decals von Eduard kam ich früher eindeutig besser zurecht.
Da es sich um ein Profi-Pack handelt braucht man wirklich keine weiteren Zusatzteile.
Lackiert mit Gunze, gealtert auch mit Ölfarben.

Bilders:







Schade dass es mir fotografisch nicht gelingt das wunderschön detailierte Cockpit zu zeigen.... :down:







Ich hoffe das Anschauen der Spit hat euch Freude gemacht, ich sehe mir diese wunderschöne Maschine immer wieder gerne an... tolle Form!!

Alles Gute
Steffen  :1: 
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: SBD 5

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 6028
  • General
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #1 am: 31. Juli 2022, 17:35 »
Hi Steffen,

sehr schick geworden, und die Spit hat wirklich eine außergewöhnlich schöne Linienform.
Schöne Arbeit, sauber gebaut und lackiert - für meinen Geschmack ein wenig zu verranzt, aber über Geschmäck lässt sich halt eigentlich nicht streiten.
Insgesamt gefällt sie mir auf jeden Fall sehr gut  :gut:

Schöne Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Online Viper013

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 613
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #2 am: 31. Juli 2022, 19:40 »

Hallo Steffen  :23:

sehr schöne Spit hast du da gebaut. Gefällt mir richtig gut.

Tja, mit den neuen Decals hat sich Eduard nicht nur Freunde gemacht.  :grrger:

Hast du den Trägerfilm "abgerubbelt" oder drangelassen ?
"Schöne Grüsse aus der Westpfalz"
-Steffen-

Online Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4765
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #3 am: 31. Juli 2022, 20:18 »
Danke euch beiden für die netten Worte!
Die decals schneide ich immer randscharf ab damit kein Trägerfilm an den Rändern sichtbar bleibt.
Dabei fiel mir auf dass sich auch auf dem decal etwas Film löst... Soll das so sein?????

Cheerio
Steffen  :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: SBD 5

Online Viper013

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 613
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #4 am: 31. Juli 2022, 20:24 »
...
Dabei fiel mir auf dass sich auch auf dem decal etwas Film löst... Soll das so sein?????

Yep, ... genau das ist ja der Knackpunkt bei den neuen Decals.

Der Trägerfilm ist ablösbar und soll das "silbern" der Decals vermeiden.
Aber über dieses ablösen des Trägerfilms habe ich schon alle möglichen Reaktionen gehört / gelesen.

Von "Super, geht einwandfrei ... "   bis  "... der letzte Mist, ... beim ablösen das Decal zerstört"  war alles vetreten.   :23:

"Schöne Grüsse aus der Westpfalz"
-Steffen-

Offline Nornagest

  • Major
  • *
  • Beiträge: 2326
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #5 am: 01. August 2022, 08:15 »
Hallo Steffen,

alles richtig gemacht.

 :ThumbUp:

Gruß
Achim
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline michel2827

  • Oberleutnant
  • *
  • Beiträge: 1325
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #6 am: 01. August 2022, 08:40 »
Moin Steffen,

sehr schöne Spitfire. Ist dir klasse gelungen, da gibt es nix zu meckern. Wie der Zufall so will hatte ich gestern beim Umsortieren/Aufräumen meines Stashs genau diesen Bausatz in der Hand und dachte mir den kannst du eigentlich mal bauen jetzt im Urlaub. Da war eine schöne Variante bei, wo die Maschine fast ausschließlich in Chrom Silber lackiert ist. Da hätte ich wohl Bock drauf. Mal sehen was der Tag so bringt, ob ich den Bausatz anfange.
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Online Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4765
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #7 am: 01. August 2022, 10:19 »
Hallo Carsten,

ja, diese Höhen-Spit in blank hat auch was..... und es ist echt ein wunderbarer Bausatz, macht mächtig Spaß!!

Hau rein - und Danke für die Blumen!!

Hallo Achim, Dir auch mein bester Dank!

 :1: Steffen

Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: SBD 5

Offline Demolitian Man

  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 114
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #8 am: 02. August 2022, 18:40 »
Auch die Spitfire ist vom feinsten gebaut :ThumbUp: :ThumbUp:

Offline Klaus Lotz

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7870
  • General
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #9 am: 08. August 2022, 16:33 »
Hallo Steffen,

auch mein Lieblingsflieger ist Dir gut gelungen, zumal er wirklich so aussieht als wenn sie schon einiges auf dem Buckel hat.

Gruß

Klaus
Rettet die Wälder, esst mehr Biber

Online Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4765
Re: Spitfire mk.IX c von Eduard
« Antwort #10 am: 08. August 2022, 20:50 »
Hallo Klaus & Demolition Man,
besten Dank für die Antwort - das freut mich!!

Cheerio

 :1: Steffen
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: SBD 5