Autor Thema: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48  (Gelesen 785 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karaya

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 224
    • Erla´s Werke
eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« am: 07. Februar 2022, 11:02 »
Hallo zusammen,

ich möchte Euch hier meine letzte Bf 109 in den Farben des JG53 im Unternehmen Barbarossa vorstellen.
Gruß und ein kräftiges HORRIDO
Olli
www.patreon.com/ErlasWerke

Offline Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4764
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #1 am: 07. Februar 2022, 16:05 »
Hi Olli,

ein Träumchen, die F! Ich staune immer wieder über die Farbnuancen! Die Übergänge auf kleinstem Raum so weich, sagenhaft.
Das Abtarnen der gelben Motorhaube fällt auch unter "Kunst", was? :37:

Frage: Die Trimmflächen an den Querrudern und Höhenrudern waren nicht immer rot? :denk:


 :22: :7: steffen
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .
Derzeit im Bau: SBD 5

Offline eydumpfbacke

  • Hauptfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 776
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #2 am: 07. Februar 2022, 16:55 »
 :22: :22: Klasse Farbbild
Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia

Online Obi53

  • Unteroffizier
  • *
  • Beiträge: 353
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #3 am: 07. Februar 2022, 19:22 »
Hi Olli,

ich kann nur sagen Fetten Respekt  :22: :22:

Gruß Frank
Echte Modellbauer werden SIEBEN,  danach wachsen sie nur noch.

-Schöne Grüße aus der Nordwestpfalz-

-Gruß Frank-

Offline Klaus Lotz

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 7870
  • General
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #4 am: 08. Februar 2022, 11:34 »
Sieht richtig klasse aus. :ThumbUp: :ThumbUp: :ThumbUp: :ThumbUp:

Gruß

Klaus
Rettet die Wälder, esst mehr Biber

Offline Karaya

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 224
    • Erla´s Werke
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #5 am: 08. Februar 2022, 18:57 »
Vielen Dank Leute,

freut mich, dass es Euch gefällt :22:
Gruß und ein kräftiges HORRIDO
Olli
www.patreon.com/ErlasWerke

Offline Hetzer1

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1283
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #6 am: 15. März 2022, 17:46 »
Moin also: EINFACH nur der HAMMER :10: :10:


Perfekt besonders die Tarnung der Motorgondel :gut: :gut:

Gruß,Markus
In der RUHE liegt die KRAFT!!!

Offline Enigma

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2107
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #7 am: 27. Juli 2022, 18:17 »
Guten Abend Karaya

Glatt übersehen, die sieht phantastisch aus :shakehands: :gut: :7: :7:!

Enigma
-

Offline Nornagest

  • Major
  • *
  • Beiträge: 2326
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #8 am: 29. Juli 2022, 08:32 »
Guten Morgen,

auch von mir ein dickes fettes  :ThumbUp:

Ist das nicht die ME 109 um die sich ein Streit wegen der Maße entbrannt hat?

Gruß
Achim
« Letzte Änderung: 29. Juli 2022, 08:33 von Nornagest »
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline Viper013

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 613
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #9 am: 29. Juli 2022, 10:55 »
...
Ist das nicht die ME 109 um die sich ein Streit wegen der Maße entbrannt hat?

Nee, da ging es um die Bf 109G-6, die ja dann später von Eduard entsprechend der Fehler überarbeitet wurde.
"Schöne Grüsse aus der Westpfalz"
-Steffen-

Offline Demolitian Man

  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 114
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #10 am: 29. Juli 2022, 14:06 »
Riesen Respekt :22: :7: :22: :7:

Die Lackierung ist ja mal der Hammer :ThumbUp:

Offline LowBudget

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1157
Re: eduards Barbarossa Bf 109F-2 in 1:48
« Antwort #11 am: 29. Juli 2022, 15:13 »
Richtig gut!  :7: :7:
Da bekommt man direkt Lust auf's Flieger basteln