Autor Thema: Alte Autoreifen  (Gelesen 466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BIBER

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 23
Alte Autoreifen
« am: 08. Mai 2021, 12:48 »
Hallo, wie fertige ich die weissen Rundungen an den Reifen an, wie damals bei den Oldtimern an? Danke im voraus?



No

Offline Nornagest

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2152
    • http://
Re: Alte Autoreifen
« Antwort #1 am: 08. Mai 2021, 16:54 »
Da kann ich jetzt nicht so ganz folgen....

Wie wäre es mit einem Bild?

Gruß
Achim
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline eydumpfbacke

  • Oberfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 638
Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia

Offline Nornagest

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2152
    • http://
Re: Alte Autoreifen
« Antwort #3 am: 09. Mai 2021, 09:02 »
Okay...

Also ich würde ein entsprechend breites Klebeband (Tamiya, Tesa und wie sie alles heissen mögen) nehmen. Mit einem Zirkel entsprechende Kreise ziehen. Ausschneiden. Den Reifen weiss grundieren. Dann die ausgeschnittenen Kreise auf den Reifen kleben. Mit Schwarz dann drübergehen. Nach dem Trocknen dann die Schablonen abziehen.

Gruß
Achim
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline kettenhund

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1927
    • http://
Re: Alte Autoreifen
« Antwort #4 am: 20. Mai 2021, 19:18 »
Lochschablone. Da hast du auf jedem Reifen den gleichen Durchmesser. Beginnend mit schwarz, dann den weißen Ring und dann noch mal schwarz für den letzten Ring um den felgendraht.

SUUM CUIQUE

Feldjäger - Wir machen auch Hausbesuche