Autor Thema: Erbsentarn nach der Methode von Calvin Tan  (Gelesen 1259 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Günni

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1957
Erbsentarn nach der Methode von Calvin Tan
« am: 27. Dezember 2021, 12:53 »
Erbsentarn von Calvin Tan.

Es gibt sicherlich viele Anleitungen von Tarnungen für Figuren,

doch für mich ist die von Calvin Tan sehr gut beschrieben und leicht nachzumalen.

Hier die Farben die wir brauchen.

Ich verwende dafür Vallejo Modelcolor.



Grundierung: Black 950 trage ich mit der Gun auf. Wenn die Grundierung trocken ist, mit Weiß trocken malen.



Base colour: Ein Mix aus: US Field Drab 873 <--> 5 teile, English Uniform 921<--> 1 teil, German Camouflage Black Brown 822 <--> 1 teil, das ganze mit etwas Wasser verdünnen und wie ein Washing 2-3 mal auftragen.





Die Tarnung:

Dark Green: Ein Mix aus: Military Green 975 <-->  2 teile, Black 950 <--> 1 teil, etwas Wasser.



Sand/Pink spots: Ein Mix aus: Sunny Skin Tone 845 <-->  3 teile, Salmon Rose 835 <-->  4 teile, English Uniform 921  <--> 1 teil, etwas Wasser.



Medium Green: Besteht nur aus Reflective Green 890, etwas Wasser.



Light Green: Ein Mix aus: Sunny Skin Tone 845 <-->  3 teile, SS Camouflage Bright Green 833  <--> 5 teile, Military Green 975 <-->  1 teil, etwas Wasser.



Dann wurden die restlichen Punkte mit Dark Green Mix und Sand Pink Mix aufgemalt.

1 Teil entspricht einen tropfen.

Zum Schluss, wenn alles trocken ist, wird die Tarnung nochmal mit der Basisfarbe trocken gemalt.





Hier noch 3 Bilder von meinen ersten versuch.







Beste Grüße Günni


Möge der Kleber mit euch sein!!