Autor Thema: Diorama 1:35 PTO -Dead End-  (Gelesen 1187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #15 am: 28. März 2021, 08:34 »
Nachdem die letzten paar Figuren für das Landungsboot beim D-Day Dio trocknen, habe ich mal den Bodenbewuchs im Dschungel angefangen. Es ist eine Mischung aus getrockneten Petersilie, Basilikum und Pigmenten. Den M3 habe ich mal als Probe lose dazu gestellt.










Gruß Christian  :1:

Offline Floriansjünger

  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 109
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #16 am: 28. März 2021, 08:42 »
Ich weiß, dass das nur an der kleinen Größe des M3 liegt, aber die Figur sieht auf den ersten Blick ein wenig zu groß aus. Passt aber mit Sicherheit...  :zwinker:

Der Dschungel sieht schon sehr gut aus, Der Bodenbelag macht echt was her.
Ich bin Modellbauer, kein Fotograf!

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #17 am: 28. März 2021, 08:53 »
Ich weiß, dass das nur an der kleinen Größe des M3 liegt, aber die Figur sieht auf den ersten Blick ein wenig zu groß aus. Passt aber mit Sicherheit...  :zwinker:

Der Dschungel sieht schon sehr gut aus, Der Bodenbelag macht echt was her.

Du hast meinen Gedanken, den ich am Anfang auch hatte.  :23: Viel zu groß, ist aber der gleiche Maßstab und der M3 ist ja wirklich klein. Ich habe auch verschiedene Figuren getestet, aber der kleine wird einfach nicht größer.  :37: :37: :37:

Gruß Christian  :1:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #18 am: 28. März 2021, 16:25 »
Ich habe mal kurz eine Frage: Wäre es nicht sinnvoll, den Boden ein wenig grüner zu machen? Woher kommt denn das ganze vertrocknete Laub? Aber vielleicht greife ich ja vor. Ansonsten tolle Arbeit .... Respekt!!!
LG
Frank
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #19 am: 29. März 2021, 07:47 »
Ich habe mal kurz eine Frage: Wäre es nicht sinnvoll, den Boden ein wenig grüner zu machen? Woher kommt denn das ganze vertrocknete Laub? Aber vielleicht greife ich ja vor. Ansonsten tolle Arbeit .... Respekt!!!
LG
Frank
In echt ist der Boden nicht so braun wie auf den Bildern.
Aber, warum muss der Boden grüner werden? Das vertrocknete Laub kommt natürlich von den Bäumen im Dschungel. Die verlieren auch ihr Laub, bzw. werfen auch trockene Blätter ab. Jeder Dschungelboden sieht in natura aus wie Kompost. Da fegt ja keiner durch. Alles was runter fällt, vermodert.
Zu mindestens sah es, in den von mir besuchten Dschungel in zB. Thailand, Indonesien, Vietnam und den Fiji Inseln, so aus.

Da gestern wieder Bastelzeit angesagt war, wurde ein wenig mehr gepflanzt.
Der Bambus und kleinere Pflanzen kamen dazu.






Und mit dem M3.







Es kommen noch kleinere Pflanzen an die eine oder andere Stelle im Dio und es kommt noch Farbe auf diverse Pflanzen.

Gruß Christian  :1:
Die Figuren sind fertig gebaut und grundiert, müssen aber noch bemalt werden.

Offline Demolitian Man

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #20 am: 29. März 2021, 13:28 »
Hallo Christian,

schöne Dschungelszene baust du hier, der Boden und die Vegetation kommen echt gut, da bleibe ich dran!

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #21 am: 29. März 2021, 14:09 »
 :5: Freut mich, dass es dir gefällt.
Sind noch ein paar Pflanzen dazugekommen.




Gruß Christian  :1:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #22 am: 29. März 2021, 16:50 »
Hallo Christian,
so sieht's richtig gut aus. Manchmal sollte man mit den Kommentaren einfach mal abwarten. Tolle Szene und super Vegetation.
LG
Frank
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #23 am: 29. März 2021, 17:12 »
Hallo Christian,
so sieht's richtig gut aus. Manchmal sollte man mit den Kommentaren einfach mal abwarten. Tolle Szene und super Vegetation.
LG
Frank
Quatsch.  Kommentare sind doch wichtig. Man vergisst selber ja auch mal was.
Freut mich, dass es dir gefällt.

Gruß Christian  :1:

Offline Army66

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #24 am: 30. März 2021, 10:24 »
Guten Morgen Christian
Da ich nicht im Dschungel war eine Frage: ist es so, das so viele Unterschiedliche Pflanzen( auch große ), an einem Standort vor kommen ?. Weis ja das der Dschungel dicht ist. Das ganze macht einen Wirren Eindruck. Aber wie gesagt , war noch nicht im Dschungel. Könnte mir vorstellen das, eine Pflanze weniger, dafür insgesamt mehr Grün ,besser wirken kann.

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #25 am: 30. März 2021, 10:31 »
Guten Morgen Christian
Da ich nicht im Dschungel war eine Frage: ist es so, das so viele Unterschiedliche Pflanzen( auch große ), an einem Standort vor kommen ?. Weis ja das der Dschungel dicht ist. Das ganze macht einen Wirren Eindruck. Aber wie gesagt , war noch nicht im Dschungel. Könnte mir vorstellen das, eine Pflanze weniger, dafür insgesamt mehr Grün ,besser wirken kann.
Ja, kommt vor. Da wächst alles querbeet und durcheinander, auch die Größen variieren komplett. Das ist dort teilweise so dicht, da kann man keine drei Meter weit sehen. Eigentlich sind, für einen dichten Dschungel, noch zu wenig Pflanzen auf dem Diorama. Aber ich will ja, dass man die Figuren später noch sieht.

Gruß Christian  :1:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #26 am: 30. März 2021, 12:33 »
Ich finde auch...im Dschungel herrscht ein starke Artvielfalt. Sowohl bei den Pflanzen wie auch bei den Tieren. Einfach Klasse umgesetzt. Respekt.
LG
Frank
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline michel2827

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #27 am: 30. März 2021, 18:40 »
Das Grünzeug sieht klasse aus.  :ThumbUp: jetzt noch etwas kreuchendes Getier um das Ganze ab zu runden
Gruß Carsten

Valar Morghulis

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #28 am: 30. März 2021, 19:15 »
Oder ein paar Affen und vielleicht ein paar Schmetterlinge....kurzes Stück gezogener Gießast und die Flügel aus Papier. Nur ein kleiner Vorschlag....kommt auch so gut rüber.
LG
Frank
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4577
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #29 am: 31. März 2021, 22:10 »
Mann Christian, das wird ja wieder allerfeinste Sahne!!!

Ein Vorschlag von mir: Damit es nicht so aussieht als ob der M3 am Ende eines Pfades / Weges steht würde ich ihn einige Pflanzen plattfahren lassen. Muss ja nicht viel sein, aber es wäre realistischer.

Tolle Sache!!! :ThumbUp:
Steffen :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .