Autor Thema: Diorama 1:35 PTO -Dead End-  (Gelesen 1190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« am: 09. März 2021, 11:41 »
Da ich immer gerne zweigleisig baue, dann kann man bei Trocknungsphasen an der anderen Baustelle weiter machen, habe ich natürlich noch ein neues Projekt.
Durch den Sherman und den LVT-4 habe ich richtig Lust auf das PTO bekommen.
Durch Zufall bin ich, als ich den LVT-4 gekauft habe,  günstig an den Italeri M3 Stuart gekommen der nun in einem Diorama verwurstet wird.  :37: Schnell sind ein paar Figuren dazu gekommen.
Ich hatte auch noch 2 alte Wurzeln hier liegen, die auch auf das Dio kommen. Es wird eine Dschungelszene mit dem M3, ein paar Figuren und viel Gestrüpp.
Den M3 habe ich fertig, die Figuren noch nicht. Das Dio habe ich angefangen.
Stellprobe mit den Wurzeln.


Auf dem Bild ist noch eine Baumalternative, die ich zu Gunsten der Wurzel wieder verworfen habe. Vor den M3 kommen Bambuspflanzen, so dass er nicht weiterkommt und in einer Sackgasse (Dead End) steckt. Die Soldaten gehen den Hang hinauf weiter und lassen den M3 alleine.


Hier mal ein Bild vom M3 ohne Alterung und noch ohne Kette. Bilder vom fertigen M3 reiche ich nach.


Der rechte Baum wird mit Meerschaum begrünt und dann beflockt. Der linke Baum wird mit Heki Material begrünt.


Komplett mit Ästen, Lianen und verlängerten Wurzeln am Boden.


So sieht der linke Baum aus.


Und so beide zusammen auf dem Dio, welches auch schon die Grundierung in braun bekommen hat.


Das sind der Bambus in verschiedenen Größen.


Für den Hintergrund habe ich Bambus noch selbst aus Strohhalmen gebastelt.


Hier mal eine Figur von Hobby Fan, die ich ein wenig verändert habe, und die zum Einsatz beim klettern kommt.


Das war es erst einmal.

Gruß Christian  :1:





Offline Steffen23

  • General
  • *
  • Beiträge: 4577
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #1 am: 10. März 2021, 08:48 »
Moin Christian,
Du bist ja fleißig!!!
Dein Diobau hat mittlerweile ein Niveau erreicht, da staunt man - und lernt viel dazu!
Danke dafür!!!!
Der Banbus sieht super aus!! :gut:

Den kleinen M3 hab ich auch als „Hotelmodell“ gerade in Händen, wobei ich glaube dass meiner von Academy wohl von Italerie ist ....

Bin gespannt wie‘s weitergeht!!!

Hau rein
Steffen  :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .

Offline Günni

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1922
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #2 am: 10. März 2021, 12:59 »
Hallo Christian,

gefällt mir sehr gut bis hier hin.

Neidvoll bewundere ich deine Bäume,

schön wenn man(n) sowas kann.  :22:

Beste Grüße....
Möge der Kleber mit euch sein!!

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #3 am: 10. März 2021, 14:01 »
Danke euch.  :5:

@Günni  Das mit den Bäumen ist gar nicht so schwer. Richtig selber mache ich ja nur die Palmen. Die Bäume sind ja echte Wurzeln, die ich nur ein bisschen erweitere. Das ist ja kein Hexenwerk.
Bei meinem ersten und zweiten Diorama mit Dschungel habe ich sogar noch echte Bonsaibäume benutzt. Die habe ich mal billig beim Discounter mitgenommen und vertrocknen lassen. Und dann nur noch neu begrünt.  :37: Geht alles.
Bäume aus Draht habe ich mal versucht, ist aber auch nichts für mich. Damit bin ich dann nicht zu 100% glücklich.

Gruß Christian  :1:

Offline Günni

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1922
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #4 am: 10. März 2021, 14:55 »
Für mich ist das schon eine große Herausforderung mit den Bäumen.

Habe es schon zigmal versucht und ging in die Hose.

Es wäre schön, wenn du mal einen Step by Step Bericht machen würdest.

Dann ist auch mit geholfen  :pffft:

Beste Grüße....
Möge der Kleber mit euch sein!!

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #5 am: 10. März 2021, 15:08 »
Wenn das gewünscht wird, kann ich das gerne mal machen. Mache gerade nebenbei noch ein Asphalt aus Kork Tutorial.
Danach kann ich gerne mal was mit Bäumen machen.

Gruß Christian  :1:

Offline Günni

  • Hauptmann
  • *
  • Beiträge: 1922
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #6 am: 10. März 2021, 18:04 »
Das wäre echt Super  :shakehands:

Beste Grüße.....
Möge der Kleber mit euch sein!!

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5661
  • General
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #7 am: 10. März 2021, 21:03 »
Zitat
... Mache gerade nebenbei noch ein Asphalt aus Kork Tutorial ...

So ist's Recht ...  :gut:
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Offline Bernd

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1087
    • www.classicmonsters.de
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #8 am: 11. März 2021, 19:16 »
Hallo,

bin schon gespannt da ich gerade einige M3s und LVTs aufm Tisch habe.

VG Bernd
Shermanholics, unite!

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #9 am: 12. März 2021, 10:54 »
Sehr schöne Arbeit. Die Bäume sind richtig gut. Schade, dass man die Blätter in 1:16 nicht so machen kann.
LG
Frank
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #10 am: 12. März 2021, 12:32 »

Danke euch.   :5:

@lappes Für 1:16 könnte doch getrocknete Petersilie oder Basilikum die richtige Größe haben, oder? Und Meerschaumbäumchen als Grundgerüst kannst Du dann auch nehmen.  :gut:

Gruß Christian  :1:

Offline lappes

  • Oberstabsfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 938
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #11 am: 12. März 2021, 21:34 »
Wäre einen Versuch wert. Meerschaum nutze ich schon immer, neben Sisal, Islandmoos, Tannennadeln und Schaumflocken für eine verwilderte Wiese.
Liebe Grüße
Frank (lappes)
zur Zeit im Bau:

Offline Nornagest

  • Stabshauptmann
  • *
  • Beiträge: 2116
    • http://
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #12 am: 13. März 2021, 09:21 »
Na.. das sieht doch alles gut aus...
Ich schaue gern immer mal rein.

Gruß
Achim
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline Christian1970

  • Oberstabsgefreiter
  • *
  • Beiträge: 229
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #13 am: 13. März 2021, 10:02 »
Wäre einen Versuch wert. Meerschaum nutze ich schon immer, neben Sisal, Islandmoos, Tannennadeln und Schaumflocken für eine verwilderte Wiese.

Ich nehme das für den Bodenbelag in Dschungeldioramas. Und für 99 Cent beim Discounter kann man über den Preis auch nicht meckern.
Und falls es nicht aussieht, kannst du die Gewürze noch in der Küche nutzen. Also win win.  :37:

Gruß Christian  :1:

Offline michel2827

  • Leutnant
  • *
  • Beiträge: 1196
Re: Diorama 1:35 PTO -Dead End-
« Antwort #14 am: 13. März 2021, 14:11 »
Das Dio wird echt was feines. Die Bäume sehen schon mal super aus. Bin auf den Rest gepannt.
Gruß Carsten

Valar Morghulis