Autor Thema: Königs Tiger  (Gelesen 152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Axel Timmermann

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 578
Königs Tiger
« am: 11. Januar 2021, 17:16 »
Hallo Jungs
So hab mal einen Tiger II gebaut den von Das Werk ( Takom)
es ist der mit Zimmerit dran.Der Bau gin auch gut von der Hand
und der Bausatz hatte auch alles was man so Braucht,es gibt zwar immer was zu
änderen oder so aber ich hab ihn direckt aus der Box gebaut,Als Dio Bas hab ich
mal was anderes Probirt und ein verrottetes Brett genommen was ich mal in einem Bunker gefunden habe
und es etwas bearbeitet habe wie gesagt mal was anderes.So und nun mal die Bilder hoffe er gefählt.

gruß Axel
« Letzte Änderung: 11. Januar 2021, 17:19 von Axel Timmermann »

Offline eydumpfbacke

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 588
Re: Königs Tiger
« Antwort #1 am: 11. Januar 2021, 19:11 »
Hast du gut hinbekommen, Axel.

Die Base ist auch mal was anderes  :23:
Gruß
Reinhart

Exercitatio potest omnia

Offline Steffen23

  • Generalleutnant
  • *
  • Beiträge: 4472
Re: Königs Tiger
« Antwort #2 am: 11. Januar 2021, 22:43 »
Hallo Axel,
sauber gebaut und auch fein bemalt ( lackiert ), nett dargestellt - das ist echt ne feine Idee mit dem Brett!!!

Ich kann nicht genau erkennen wie weit Du mit einer Alterung vorgegangen bist, aber ich denke dass es nicht viel ist.
Und das ist schade, denn die Ausgangsbasis ich doch 1a!

Filtern, faden, washen, pinwashing, dann der Dreck und Staub etc.... da ist doch noch ne Menge zu tun.

Ich habe zwar derzeit auch so den Hang zum übermäßigen Altern meiner Modell verloren ( weil sie mir so besser gefallen ), aber so ein bisschen...... täte dann doch gut.

Noch'n Hinweis:
Klar malst Du die Anbauteile wie Werkzeuge, Unterlegklotz etc. seperat an. Aber die Befestigungen dieser Teile sollte schon in der Farbe sein die darunter zu sehen ist. Du hat munter alles panzergelb gemalt - und dann ins dunkelbraune oder olivgrüne geklebt. Nicht so ganz optimal.
Trotzdem zeigt der Köti eines: Du hast ein feines Händchen und Du kannst Modellbau.
Also hopp: Weiter!!!!! :gut:

Alles Gute
Steffen  :1:
Man kann alles sagen - freundlich und mit Respekt .

Offline Axel Timmermann

  • Feldwebel
  • *
  • Beiträge: 578
Re: Königs Tiger
« Antwort #3 am: 13. Januar 2021, 11:55 »
Hallöchen
Freut mich das er gefählt,ja die Anbauteile wie Werkzeug da hätte
ich drauf achten sollen,er ist ja ein bissen gealtert aber das kommt auf den bildern
nicht so rüber,das liegt auch an der Kammera die ich habe ist nicht so das Modernste
was ich habe ist schon älter das Ding.

gruß Axel