Autor Thema: Seitenschneider Empfehlung  (Gelesen 2351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Steffen.B.

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 3016
  • Oberstleutnant
Re: Seitenschneider Empfehlung
« Antwort #15 am: 24. November 2021, 19:52 »
@Rafael Neumann
Ja, diese Cutter haben alle nur eine Schneide. DSPIAE, MENG ...
Das Prinzip ist ; anlegen mit der "Amboss"-Seite und schneiden mit der Klinge.
Keine Ahnung was die TRUMPETER Kopie taugt. Aber bei DSPIAE / MENG funktioniert das super. Sehr glatte Schnitte. Und wirklich Schnitte, nix geknapst, nix gequetscht. So kann man wirklich wie versprochen nahezu bündig zum Bauteil abschneiden.
Habe damit auch feine Teile vom Gußast bekommen, welche mir bei normalen Hobby-Seitenschneidern zerbrochen sind. Da wird das Bauteil ja beim abtrennen weg gedrückt, was hier bei DSPAE / MENG nicht geschieht.

Offline Rafael Neumann

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 5805
  • General
Re: Seitenschneider Empfehlung
« Antwort #16 am: 26. November 2021, 09:19 »
Okay, dann ändere ich mal meine "Schneidtechnik" und probiere das aus.
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...