Autor Thema: Fw.  Walter Schulte 9./JG 302  (Gelesen 38 mal)

Offline Rambazanella

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 27
Fw.  Walter Schulte 9./JG 302
« am: 05. Juli 2018, 15:22 »
Hallo Community

Ob das Thema hier richtig ist, ich weiß es ehrlich gesagt nicht aber es wäre meine letzte Hoffnung da nach Abschalten der Internetseite des Luftwaffe Forums jegliche Informationsquelle für mich versiegt ist.

Ich suche Informationen zum Feldwebel Walter Schulze der als Pilot der 9./ JG 302 am 3. Mai 1944 im Raum Braunschweig tötlich verunglückt sein soll.
Meine Informationslage ist dabei mehr als dürftig, Reschke als mir einzig zur Verfügung stehende Quelle sagt auch nicht viel mehr aus.
Das es sich bei diesem Unfall während eines Überführungsfluges um einen "Akt fliegerischer Unzucht" gehandelt haben soll weil besagter Pilot, aus welchen Gründen auch immer,versucht haben soll mit seiner Bücker Bü 131 eine Brücke zu unterfliegen kann nicht als gesichert sondern eher als hörensagen gewertet werden.

Ich wäre über jegliche Hinweise dankbar, egal ob zu Pilot, Aussehen des Flugzeuges oder der tatsächlichen Absturz Ursache.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße! '<img'>