Modellbauforen

Kategorie> Fotogalerien der Modellbauwerke => 1:35 Dioramen und Militärgeräte Neuzeit => Thema gestartet von: Floriansjünger am 17. Juli 2021, 08:32

Titel: Hägglund, die zweite...
Beitrag von: Floriansjünger am 17. Juli 2021, 08:32
Hallo zusammen,

einige von euch haben mit Sicherheit meinen damaligen Einstand hier im Forum gesehen, den Umbau des BV206S Hägglund von Takom in die bei der Bundeswehr genutzte Variante.  Nicht allzu lange nach der Fertigstellung sind mir aber zunehmend Fehler, und auch einfach unsaubere Stellen aufgefallen, und mir kam der Gedanke "Das kannst du eigentlich besser" - gesagt, getan - kurz darauf wurde der Bausatz ein weiteres Mal bestellt, und hat jetzt eine lange Zeit im Fundus verbracht, bevor ich mich in den letzten Wochen dazu entschieden habe dieses Projekt anzugehen...

Dieses Mal habe ich mich für einen Wintertarn entschieden:
(https://up.picr.de/41636698of.jpg)
(https://up.picr.de/41636697uw.jpg)

Eine deutliche Verbesserung ist die Verwendung der MG-Lafette von FC-Modeltrend - der damalige Scratchbau hatte in Nachhinein betrachtet eindeutig die falschen Maße.
(https://up.picr.de/41636696er.jpg)
(https://up.picr.de/41636703qs.jpg)

Dieses Mal wurde dem Fahrzeug auch ein Stowage-Kit spendiert, zusätzlich wurden die vorhandenen Kanister durch die formtreueren Tamiya-Kanister ersetzt. Auch die Bolzen, die im Original die Zusatzpanzerung halten, wurden dieses Mal nachgebildet. Die Türen, die damals noch aufgedoppelt wurden, um die Zusatzpanzerung darzustellen, wurden diesmal im Orignalzustand belassen - auch wenn sie im Original ebenfalls zusätzlich gepanzert sein müssten, ist der Unterschied optisch nicht erkennbar.
(https://up.picr.de/41636695ot.jpg)
(https://up.picr.de/41636700as.jpg)

Die Leitkreuze wurden dieses Mal aus einem Set von PerfectScale genommen, ebenso wie die taktischen Zeichen.
Für die Figuren wurde tatsächlich wieder der gleiche MasterBox-Satz verwendet, ergänzt um ein paar Köpfe mit Mützen, und den ein oder anderen Umbau...
(https://up.picr.de/41636702gv.jpg)
(https://up.picr.de/41636704vx.jpg)

Was meint ihr?

Ein schönes (hoffentlich flutfreies) Wochenende euch allen,
Matthias
Titel: Re: Hägglund, die zweite...
Beitrag von: Günni am 17. Juli 2021, 18:55
Im ganzen hast du eine schöne Szene gebaut.

Was mit jetzt aufgefallen ist.

Die Wintertarnung könnte etwas kräftiger sein und die Rostspuren auf der Wintertarnung.

BW Fahrzeugen Rosten nicht, da mehr technischer Dienst als sonst was auf dem Programm stand.

Gut das Fahrzeug selber sagt mit so gut wie nichts.

Wir hatten nur Marder 1 A1, VW Iltise und ein paar Leos 1.

Ansonsten weiter so.

Beste Grüße Günni