Autor Thema: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG  (Gelesen 14592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline opel71

  • Hauptgefreiter
  • *
  • Beiträge: 104
Re: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG
« Antwort #135 am: 27. August 2023, 19:52 »
Ich finde es immer wieder faszinierend was Du so im 3d Druck alles zustande bringst. :ThumbUp:
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! 

Gruß Frank

Offline Obergefreiter

  • Oberfeldwebel
  • *
  • Beiträge: 617
Re: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG
« Antwort #136 am: 27. August 2023, 21:09 »
@Steffen.B.  Kennst den Siemens-Lufthaken?  :37: :37: :37:

Spässchen.
Ich weiss es auch nicht. Vielleicht mit innenliegenden Schnallen am Gestänge?!
 :umarm:
In Bau 1/35:
- le FH 18 Gespann
- Panzer III Ausf. L Tamiya
Das (K)leben bringt groß Freud...

Offline Nornagest

  • Major
  • *
  • Beiträge: 2520
Re: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG
« Antwort #137 am: 28. August 2023, 17:58 »
Hallo,

danke für die Bilder. Das erste ist schon mal interessant.
Und ja die wurden mit einer Gürtelschnalle von innen befestigt.

Gruß
Achim
Ein paar Modelle wollt ich bauen. jetzt bin ich damit soweit im Rückstand, das ich wohl ewig klebe.

Offline Enigma

  • Major
  • *
  • Beiträge: 2432
Re: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG
« Antwort #138 am: 29. August 2023, 09:14 »
Guten Morgen Nornagest

Ich verneige mich vor dir :22: vor deinem dem selbst erstellten 3D Druck Modell. Sieht absolut "phantastisch"  :7: :7: :shakehands: :shakehands: :gut: :122:aus.

Enigma :biggrin:

-

Offline JerschderBersch

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 20
Re: Neues Fahrgestell für den Einheitsdiesel von IBG
« Antwort #139 am: 29. August 2023, 23:02 »
@Nornagest
Top Arbeit. Ich hoffe, ich kann ihn mir mal bald Live ansehen. Kommst du am Wochenende zum Stammtisch?
Denk aber dran, die Fahrerkabinenplane war mit der Pritsche verbindbar. Erkennbar an Steffens 1. Bild
@Steffen.B.
Doch, da waren Ösen. Schau mal auf deinem 2. geposteten Bild, da siehst du sie. Gleich rechts neben der Tür. Auch an den Pritschen erkennt man sie auf den Stirnseiten.
Ich kann gerne mal meine Fotos durchforsten, ob ich noch mehr erkenne, habe nur mal kurz drüber geschaut.
Anbei noch ein Walkaround, auch da erkennt man an der Seite die Ösen.
https://archive.armorama.com/features/5533/
Gruss
Jörg
« Letzte Änderung: 29. August 2023, 23:08 von JerschderBersch »